Heilpraxis   Lydia Baumgartner
/

Zentrum NAET München + Rosenheim

 

Willkommen in der Praxis für chronische Erkrankungen
Zentrum für NAET  
München + Rosenheim


Liebe Besucher,

Ich darf Sie herzlich in meiner Praxis in München und Rosenheim begrüßen.

Aufgrund meiner fokusierten und ganzheitlich ausgerichteten Ausbildungen ergibt es sich verstärkt, dass mich Patienten mit vorwiegend chronischen Schmerzerkrankungen, sowie chronischen Immunprozessen aufsuchen.

Das sind häufig Beschwerden wie Kopf- und Gelenkschmerzen,  Darmprobleme, Allergien, degenerative Prozesse, wie z. B.  Arthrosen, bis hin zu Burnout, chronischer Müdigkeit oder allerlei neurologischen Krankheitsbildern und Autoimmunprozessen (z.B. Alzheimer, Parkinson, MS ..)

Viele Patienten berichten beim Erstgespräch über lange und aufwendige Therapie-Odyseen, die sie hinter sich haben und die in vielen Fällen oft nur wenig Besserung gebracht haben. Oft kommen die inzwischen hoffnungslosen Patienten daher schon mit viel Frust und verständlicherweise mit wenig Geduld in die Praxis.

Genau an dieser Stelle versuche ich Sie abzuholen und mit Ihnen einen auf Sie abgestimmten und ganzheitlichen Weg zu finden, der nicht nur Ihre organischen und chemischen Prozesse berücksichtigt, sondern ebenso Ihre seelischen, geistigen und sozialen Aspekte integriert.

Ziele meiner Therpaie

Im Mittelpunkt meiner Therapie, vorallem bei chronischen Prozessen, steht IMMER zuerst die Stabilisierung Ihres Immunsystems, die Grundlage für eine optimale Vitalität und eine schmerzlose Bewegungsfreiheit.
Ebenso haben Sie im Rahmen der Therapie die Möglichkeit, viel darüber zu erfahren und zu lernen, was Sie täglich selbst für sich tun können, z. B. mit verschiedenen Selbstbehandlungstechniken. Wichtig ist mir auch, Ihnen das Wissen über einige Nahrungsergänzungen, ungünstige Lebensmittel und ggf. Entgiftungsmöglichkeiten mitzuteilen und wie Sie Ihren Körper besser vestehen können.

Nach einer ausführlichen Anamnese (Erstgesprächt) möchte ich Ihnen mit folgenden Therapie-Schritten helfen dieses Ziel zu erreichen:

  • Wir überprüfung Ihren Körper auf die Anwesenheit von Toxinen und belastenden Stoffen
  • Wir kontrollieren Sie auf Mangelzustände von lebensnotwendigen Nährstoffen, z.B. Mineralien und Vitaminen
  • Eine Analyse stressiger Denkmuster, psychoemotionaler u. -sozialer Belastungen verschafft Klarheit über tägliche stressige Problemsituationen, die z. B. zu belastenden Säureverschiebungen führen.
  • Kontrolle des Bewegungsapparates auf Abläufe, Blockaden und individuelle Bewegungsmuster, Behandlung akuter und chronischer Gelenkerkrankungen
  • Stabilisierung und Aufbau lebensnotwendiger Systeme, wie Immunsystem, Verdauungstrakt, Bewegungsapparat etc mit verschiedenen Behandlungsmethoden
  • Anleitung zur Eigenbehandlung des Immunsystems und ggf. Übungen für den Bewegungsapparat


Ich hoffe, ich konnte Ihnen damit im Vorfeld schon einen kleinen Einblick verschaffen.
Wenn Sie Fragen haben, dann rufen Sie mich bitte gerne an oder schreiben mir eine E-Mail.


Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.
Ihre Lydia Baumgartner


Zum besseren Verstehen hier noch ein paar wichtige Begriffe vorweg:

Was ist Krankheit?


Krankheit ist die Folge einer (chronischen) Schwächung des Immunsystems !

Eine Schwächung des Immunsystems entsteht, wenn das Immunsystem einer sympatikotonen Dauerbelastung ausgesetzt ist, also unter permanenter Anspannung steht.

Diese Anspannung nennen wir "Stress" - ob toxisch, traumatisch, sozial oder seelisch ist egal. Es hat immer den gleichen Ablauf:  Stress > Säuren >> Entzündung  >>>  Immunsystemschwäche/Degeneration/Entartung  =  Krankheit.

  • Immunschwäche:  z. B. Allergien, Infektionen, Anfälligkeit für Viren u. Bakterien

  • Degeneration:  z. B. Arthrose, Osteoporose, Verletzungsanfälligkeit

  • Entartung:  z. B. Krebs

Jeder Mensch hat eine individuelle Belastungsgrenze  -  bis dahin hat der Körper die Fähigkeit zur Regeneration und Selbstreinigung.
Haben wir allerdings irgendwann durch unsere Lebensweise diese Grenze erreicht, so kann unser Immunsystem diese Regulations- und Entgiftungsarbeit nicht mehr optimal erledigen.

.

Was ist und was macht das Immunsystem

Es ist das Regel- und Steuerwerk unseres körperlichen und emotionalen Daseins. Es organisiert auf wunderbare Weise sämtliche Abläufe und Funktionen, die für unser Leben und Überleben notwendig sind.

Dieses Immunsystem steht im Mittelpunkt der Behandlung.

.


> THERAPIEN






Impressum

30630

Einsteinstr. 127, München, Rosenheim, Heilpraktiker, NAET München, chronische Erkrankungen, Schmerztherapie Liebscher & Bracht, Darmsanierung, Spektralphotometrie, Demenz, Flugangst, Heuschnupfen, Osteopathie, Gelenke, Allergie, Arthrose, MF 150a, Verdauungsstörung, Banerji, Entgiftung